Äthiopien Yirgacheffe Mocca Floreal

€11,00
Format: 250g
250g
250g
Röster: Mittel
Mittel
Leicht
Leicht
Mahlen: Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
Kaffeemaschine
Filter

In der Tasse ist es ein Kaffee mit  typischen teeähnlichen, blumigen Noten. Kaffee mit sehr feiner Säure und Körper. Die Süße rundet die Tasse dieses hervorragenden Bergkaffees ab.

Herkunft: Äthiopien Yirgacheffe
Art: Arabica
Sorte: Heirloom Varietäten
Qualität: Äthiopien Yirgacheffe G2
Erntezeit: Oktober/Dezember
Höhenlage: 1.700 - 2.200 Meter
Verarbeitung: gewaschen - sonnengetrocknet - handgepflückt
Cupping score SCA: 88,75

Prezzo unitario:
Beschreibung des Produkts

Der Kaffee aus Yirgacheffe, im Bundesstaat Sidamo im südlichen Zentrum Äthiopiens, wächst noch wild in zahlreichen einheimischen Sorten, ein besonderer und einzigartiger Kaffee mit länglichen, leicht gebogenen Bohnen und zarten blumigen Aromen.

Diese Auswahl ist einer der besten gewaschenen Arabica-Kaffees, der so zubereitet wird, dass sein einzigartiger und feiner Geschmack zur Geltung kommt. Die perfekt reifen Kirschen werden noch am selben Tag gepflückt und gepflückt. Durch eine sorgfältige Fermentierung werden die gelatinösen Früchte gelöst und der Kaffee wird anschließend in Hochgebirgswasser gewaschen. Die gereinigten Bohnen werden auf Hochbeeten schonend getrocknet und häufig geschüttelt, um einen Sonnenbrand zu vermeiden.


Diese Methode ergibt einen Kaffee mit sehr feiner Säure, Struktur und Geschmack, charakteristischen und bezaubernden blumigen Noten, die an Tee erinnern. Einer der besten Kaffees, die in den Bergen angebaut werden.